(süßer, weißer, leichter Perlwein, 7% vol)
Karton mit 6 Flaschen zu 0,750 l
8,60 x 6 = €51,60
Karton mit 6 Flaschen zu 0,750 l
8,60 x 6 = €51,60

Zanzarato I.G.T. 2022

(süßer, weißer, leichter Perlwein, 7% vol)

Rebsorten: 100% Moscato Bianco
Alkoholgehalt: 7% vol
Säure: 5,80 g/l
Restzucker: 93,00 g/l

Die Trauben für diesen leichten, fruchtigen und aromatischen Perlwein von La Vialla wachsen auf den kalkhaltigen Böden des Oltrepò Pavese, wo auch die Trauben für die großen Metodi Classici der Fattoria angebaut werden. Der Jahrgang 2022 war von extremen Hitzewellen geprägt, auf die zum Glück wenige Wochen vor der Ernte einige Niederschläge folgten. Im Moment der Lese waren die Trauben groß, mit nicht allzu prallen Beeren von goldener bis rosiger Farbe und verfügten über ein schönes, wenn auch aufgrund der großen Hitze weniger ausgeprägtes Aromaspektrum als gewöhnlich. Die Trauben wurden im Ganzen und sehr sanft gepresst; nach der Trennung von den Schalen wurde der Most umgehend unter Sauerstoffausschluss heruntergekühlt, um die zarten Duftnoten zu bewahren. Wenige Tage vor der Abfüllung erfolgte die Gärung bei niedriger Temperatur (14 °C); nach Erreichen eines Alkoholgehalts von sieben Prozent wurde diese gestoppt und der Wein sofort abgefüllt. Dadurch wird gewährleistet, dass die Eigenschaften der Moscato-Traube im Weinberg, ihre Frische und Säure, begleitet von der charakteristischen Süße, in der Flasche verbleiben.

Verkostung - Farbe: Leuchtendes Goldgelb mit leicht kupferfarbenen Reflexen. An der Nase: Feine tropische Noten, die an Ananas, Jasmin und Akazienhonig erinnern, Anklänge von Zitrusfrüchten. Im Mund: Frisch, lieblich, die nach Früchten und Blumen duftenden Perlen „knistern“ harmonisch mit gut untereinander ausgewogener Süße und Säure auf der Zunge.

Kombinationsmöglichkeiten: In der Fattoria trinkt man ihn auch gerne als Aperitif, da er dank seines süßen, trockenen Geschmacks ein perfekter Gefährte von reifem Pecorino mit Honig und Konfitüre, Crostini mit fettem Speck und den toskanischen „schwarzen“ Crostini oder mildem Schinken ist. Man kann ihn am Ende eines Mittag- oder Abendessens zu jeder Jahreszeit als Begleitung des Desserts entkorken: an Weihnachten zum Beispiel mit Panettone oder Schokoladentrüffeln, zu jeder anderen Gelegenheit mit einem Ricotta-Tiramisu, Stracci, Cantucci, Mürbeteigkuchen und und und...

Zanzarato I.G.T. 2022