Vino rosé e lamponi

(= Roséwein und Himbeeren)

Empfohlener Wein: rosaRosa
Zutaten für 4 Personen: 1/2 Flasche trockener Roséwein150 g frische und reife Himbeeren4 Rohrzuckersirup

Geben Sie den Wein und die Himbeeren in eine Karaffe und mischen Sie den Rohrzuckersirup unter (sollten Sie keinen vorrätig haben, kochen Sie für drei bis vier Minuten 4 TL Rohrzucker in 4 EL Wasser und lassen Sie die Flüssigkeit vor der Verwendung abkühlen). Vorsichtig umrühren, die Karaffe mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens einen halben Tag in den Kühlschrank stellen.
Servieren Sie den gut gekühlten Wein in Kelchen (oder besser noch in Martinigläsern, sollten Sie welche besitzen) mit Spießen aus Himbeeren und dünnen Limescheiben, die zur Hälfte im Wein "ertrinken" (bewahren Sie auch die Spieße bis zum Servieren im Kühlschrank auf).